Werbetherapeut: Jammern hilft nichts, Hardcore-Brainstorming für mehr Gäste ist gefragt

Titelbild: Der Erstkontakt mit dem Werbetherapeuten erfolgt immer kostenlos. Egal, ob Download von vielen E-Books oder Hörbüchern: Ob zu den Themen Werbung, Marketing oder Online-PR oder kostenfreier Werbecheck - der Werbetherapeut informiert gratis! Hier der Link zum Gratis Werbe-Check und Homepage-Check mit ausführlicher Analyse durch den Werbetherapeuten: www.werbetherapeut.com/gratis-werbecheck
 Copyright: Alois Gmeiner

Prognosen über den Gast der Zukunft, ja sogar über das Gästeverhalten in der kommenden Urlaubssaison, werden genauso schnell ad absurdum geführt, wie sie von den Marktforschungsinstituten veröffentlicht werden. Es gibt keine fixe Größe mehr. Der Konsument – der Gast – macht was er will. Kein Wunder, dass sich da viele „Alte Hasen“ der Branche fragen, wo das hinführen soll. Neue Ideen müssen her – aber die dürfen nicht viel in der Umsetzung kosten. Genau hier kommt der Werbetherapeut ins Spiel und versucht in Coachings Unternehmer zu neuem und ungewöhnlichen Denken anzuspornen.

Der Werbetherapeut: „Ich packe meine Klienten, brutal gesagt an den Eiern – dort, wo es wehtut. Ich schaue mir das Haus, die Lage, die Mitarbeiter, die Geschichte und auch versteckte Umsatzoptionen an und dann wird Hardcore-Brainstorming gemacht – auf Teufel komm raus! Das Ziel: Wie schaffen wir es, innerhalb kürzester Zeit, das Ruder herum zu reißen und neue Gäste zu bekommen? Da bleibt gedanklich kein Stein auf dem anderen. Der Gastronom muss bereit sein, Neues zu wagen und dann auch umzusetzen. Nur so kann es funktionieren. Dann kann ich für den Erfolg garantieren!“

Auf der umfangreichen Website des Werbetherapeuten, gibt es einen kostenlosen Werbe-Check, mit dem Hoteliers, Restaurantbesitzer und Unternehmer, den eigene Status Quo feststellen können. Der Werbetherapeut analysiert und gibt sofort erste Tipps zur Verbesserung von Marketing, Werbung und Pressearbeit!“ http://www.werbetherapeut.com/gratis-werbecheck

Blitzschnell auf die neuen Trends und Gegebenheiten reagieren

Hotellerie, Gastronomie und somit der gesamte Tourismusbereich erleben in den letzten Jahren einen enormen Umbruch. An jeder Ecke eröffnet ein neues Lokal, eine neue Bar oder ein neues Restaurant mit exotisch ausländischen Spezialitäten. Hotels der Luxusklasse schießen aus dem Boden wie Pilze nach einem warmen Sommerregen. Und eines ist auffällig, wo früher der Gast seinem Lieblingshotel über Jahre hin treu war und auch Jahr für Jahr in immer das gleiche Feriengebiet reiste, da scheint es seit einigen Jahren keine Regeln mehr zu geben.

Hardcore-Brainstorming und wie man 100 Prozent garantiert neue Gäste auf sich aufmerksam macht

Der Werbetherapeut Alois Gmeiner ist Kreativ-Coach, Werbefachmann und Buchautor. Er kennt die Probleme der Branche: „Lokale und Hotels werden vom Gast fast täglich gewechselt, er ist scheinbar immer auf der Suche nach dem Neusten, Besten, Lustigsten, Attraktivsten, Actionreichsten, Amüsantesten, Aufregendsten, Üppigsten, Billigsten, Teuersten, Unterhaltsamsten… und schon hat man die wichtigste Lektion gelernt! Denn, das ist nicht scheinbar so – es ist genau so!“

Laut Gmeiner wollen das die meisten Hoteliers und Gastronomen aber einfach nicht wahr haben. Sie sind immer noch der Meinung: Im Hotel, das ich von meinem Vater übernommen habe, hat das damals ja auch funktioniert. Warum also jetzt nicht mehr?

Der Werbetherapeut: „So eine Denke ist der blanke Horror! Bei meinen Brainstorming-Coachings versuche ich daher als erstes, meine Klienten genau aus diesem Teufelskreis heraus zu holen. Den Kopf frei zu machen! Wir versuchen mit geringst möglichem Budgeteinsatz, aber mit größtmöglicher Brainpower, einen Richtungswechsel zu starten. Um im Idealfall sogar noch in der aktuellen Saison zu mehr Gästen, mehr Bekanntheit und mehr Umsatz zu kommen. Ich sage es mal salopp – meine Klienten brauchen ‚Eier‘, damit das gelingen kann, der Gastronom muss bereit sein, Neues zu wagen und dann auch umzusetzen. Und es gibt heute auch Werbemöglichkeiten, die mir sofort und unmittelbar Kontakt zu meiner angepeilten Zielgruppe verschaffen oder mich, durch meine ungewöhnliche Hotel- oder Gastroidee, direkt in die Medien oder sogar ins TV bringen – auch und das glauben die wenigsten, als kleiner Anbieter oder kleines Hotel ist das möglich. Dann kann ich für den Erfolg 100 Prozent garantieren!“

Auf der umfangreichen Website des Werbetherapeuten gibt es einen kostenlosen Werbe-Check, mit dem Hoteliers, Restaurantbesitzer und Unternehmer den eigene Status Quo feststellen können. Der Werbetherapeut analysiert und gibt sofort erste Tipps zur Verbesserung von Marketing, Werbung und Pressearbeit!

http://www.werbetherapeut.com/gratis-werbecheck/
http://www.werbetherapeut.com/gratis-download/

Anfragen für Vorträge / Coachings / Interviews:
werbetherapeut@chello.at

Video: https://youtu.be/x1iVWZF-430

No votes yet.
Please wait...

Kommentare