Wenn am 14.2. der Ö3 Pistenbully im Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau halt macht, wird die Skipiste zum Dancefloor.

Alpbach – Für feierlustige Pistenflitzer gehört der Einkehrschwung zum sportlichen Höhenflug einfach dazu. Und wenn dann ein 400-PS starkes Ungetüm mit fetter DJ-Kanzel am Buckel zur Party lädt, legen selbst die ambitioniertesten Wintersportler eine Pause ein.

Die Rede ist vom Ö3 Pistenbully, der am 14.2. im Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau erwartet wird. Mit im Gepäck hat er jede Menge Musik-Mix. Ö3 DJ Philipp Sandpeck sorgt für beste Partylaune.

Ab 10.30 Uhr startet die Disco auf zwei Schneeketten am Wiedersbergerhorn. Unterhalb des Berggasthofs Hornboden wird die Skipiste zum Dancefloor. Und dass sich in Skischuhen bestens tanzen lässt, wird spätestens hier unter Beweis gestellt.

Bis 14.30 Uhr stärkt man sich an der Schneebar, die für durstige wie hungrige Skifahrer bestens gerüstet ist. Danach wird sich der Pistenbully wieder in Bewegung setzen, um zur zweiten Party-Station bei der Talstation Pöglbahn zu rattern. Von 15.30 Uhr bis 18 Uhr wird bei Joe´s Salettl ordentlich abgefeiert. Infos zum Ö3 Pistenbully im Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau gibt es unter: www.alpbachtal.at

 

Copyright Fotos Ö3 Pistenbully: Goodlifecrew

Copyright Fotos Ö3 Pistenbully: Goodlifecrew

No votes yet.
Please wait...

Kommentare